Bundessportakademie Wien

Adresse
Auf der Schmelz 6
1150 Wien
Österreich
Tel.
+43-1-4277-27912
E-Mail
manfred.fischer@bspa.at
Web
http://www.bundessportakademie.at, http://www.bspa.at
Koje
G 0
Bereich
Gesundheit und Soziales

Wiener Stadthalle

Die Bundessportakademie bildet Lehrende für den Sport aus.

Schwerpunkte des Beratungsangebots

Alle Sportarten in Theorie und Praxis

Schwerpunkte des Bildungsangebots

Es gibt vier Abteilungen: Abteilung I : Sportlehrer und Tennislehrer Abteilung II : Trainer Abteilung III : Lehrwarte und Instruktoren Abteilung IV : Schneesportinstruktoren. Die Ausbildungen der Abteilungen II - IV werden kursmäßig durchgeführt, die Ausbildung zum Staatlich geprüften Sportlehrer (Abteilung I) ist eine schuliche Ausbildung.

Zielgruppen

Am Sport interessierte Personen, die als Lehrende oder Manager tätig werden wollen.

Aufnahmebedingungen

Schulpflicht erfüllt, Eignungsprüfung, medizinische Untersuchung, im Jahr des Abschlusses mindestens 18 Jahre.

Kosten

Kein Schulgeld, jedoch Kosten für Unterkunft und Verpflegung, Skripten.

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Sportlehrer: 6 Semester, schulisch geführt (Möglichkeit der Berufsreifeprüfung). Tennislehrer: 2 Semester, kursmäßig geführt. Trainer: 3 Semester, kursmäßig geführt. Diplomtrainer: 4 Semester, kursmäßig geführt. Lehrwarte und Instruktoren: 1-2 Semester, kursmäßig geführt. Schneesportinstruktoren: 1-2 Semester, kursmäßig geführt.

Angebot auf der BeSt

INFO über die Ausbildungen und Möglichkeiten