Campus Rudolfinerhaus WienStudium Gesundheits- und Krankenpflege

Adresse
Billrothstrasse 78
1190 Wien
Österreich
Tel.
+43 1 360 36-6510
E-Mail
office@campus-rudolfinerhaus.ac.at
Web
http://www.campus-rudolfinerhaus.ac.at
Koje
G 33
Bereich
Gesundheit und Soziales

Wiener Stadthalle

Der am Campus Rudolfinerhaus angebotene Bachelorstudiengang Gesundheits- und Krankenpflege basiert auf einer Kooperation des Rudolfinerhaus Wien mit der Fachhochschule Wiener Neustadt, die 2010 eingegangen wurde. Erklärtes Ziel beider Institutionen ist es, Bildung auf hohem Qualitätsniveau zu ermöglichen.
Pro Jahr können 23 Studierende mit dem Studiengang beginnen. Diese optimale Gruppengröße ermöglicht eine individuelle Förderung der Studierenden. Die Lehrveranstaltungen werden am Rudolfinerhaus Wien und an der Fachhochschule Wiener Neustadt abgehalten.
Die Studierenden entwickeln während des Studiums jene Kompetenzen, die für eine verantwortungsvolle und wissenschaftlich fundierte Pflege von Menschen erforderlich sind. Sie werden dabei von anerkannten ExpertInnen aus Lehre, Wissenschaft, Forschung und Praxis in ihren Lernprozessen begleitet.
Das Studium bietet durch seinen hohen Anteil an Praktika eine optimale Vorbereitung für den Beruf. Dabei garantiert die Nähe zum Lehrkrankenhaus Rudolfinerhaus, dass theoretisch Erlerntes in der Praxis erlebt und umgesetzt werden kann.

Schwerpunkte des Beratungsangebots

Wissenswertes zur theoretischen und praktischen Ausbildung, zu Pflegeleitbild und Pädagogischem Leitbild, zum Bewerbungsverfahren, aber auch zu Karriere- und Spezialisierungsmöglichkeiten nach Absolvierung des Studiums.

Schwerpunkte des Bildungsangebots

Bachelorstudiengang Gesundheits- & Krankenpflege

Zielgruppen

Interessierte, die eine Ausbildung absolvieren möchten, in der Persönlichkeitsentwicklung, Innovation, Flexibilität und Freude am Lernen einen hohen Stellenwert haben und die zukünftig in einem Gesundheitsberuf mit und für Menschen arbeiten möchten.

Aufnahmebedingungen

Allgemeine Universitätsreife (Reifeprüfung) oder einschlägige Studienberechtigungsprüfung oder einschlägige berufliche Qualifikation

Kosten

363,36 Euro/Semester plus ÖH-Beitrag (derzeit 19,70 Euro/Semester, WS 2018/19). Der Rudolfiner-Verein - Rotes Kreuz verfügt entsprechend seinem Gründungsgedanken über ein Stipendienprogramm.

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Das Studium dauert 6 Semester.

Abschluss

Das Studium schließt mit dem Bachelor of Science in Health Studies (BSc) ab. Damit verbunden sind Sie berechtigt, die Berufsbezeichnung „Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin“ bzw. „Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger“ zu führen.

Angebot auf der BeSt

Persönliche Informationsgespräche mit Lehrenden des Campus, unterstützt durch Studierende und schriftliche Unterlagen.