Die Zauner-Dungl Gesundheitsakademie

Adresse
Schillerstrasse 163
3571 Gars am Kamp
Österreich
Tel.
+43 (0)664 128 87 78
E-Mail
heilmasseur@zdga.at
Web
http://www.zdga.at
Koje
G 0
Bereich
Gesundheit und Soziales

Wiener Stadthalle

Schwerpunkte

  • Schwerpunkt Weiterbildung

Die Zauner-Dungl Gesundheitsakademie in Gars am Kamp wur­de 1996 von Prof. Willi Dungl als Biotrainerschule ins Leben gerufen. Der Bio­trai­ner, ba­sie­rend auf den Be­dürf­nis­sen der Ge­sund­heits-​ und Tou­ris­mus­in­dus­trie so­wie von Kran­ken­häu­sern und von Re­ha­bi­li­ta­ti­ons­ein­rich­tun­gen, fest ver­bun­den mit der Dungl Phi­lo­so­phie, ist ei­ne breit­ge­fä­cher­te, spe­zi­ell ver­bun­de­ne Aus­bil­dungs­ein­heit aus me­di­zi­ni­schem Mas­seur/Heil­mas­seur, Basismobilisation und viel Wis­sen rund um die Ge­sund­heits­vor­sor­ge. Ent­spre­chend der Ideo­lo­gie von Wil­li Dungl wird hier­bei be­son­de­rer Wert auf die Ver­knüp­fung von Theo­rie und Pra­xis ge­legt.
Am 15. Jän­ner 2009 wur­de die ehe­ma­li­ge Bio­trai­ner­schu­le Gars zur Aka­de­mie er­nannt. Gleich­zei­tig wur­de die Aka­de­mie auch durch das Land NÖ als of­fi­zi­ell an­er­kann­ter Bil­dungs­trä­ger no­mi­niert und mit dem Bil­dungs­zer­ti­fi­kat der NÖ Cert aus­ge­zeich­net.

Schwerpunkte des Beratungsangebots

- Massage - Medizinischer Masseur, Gewerblicher Masseur, Heilmasseur
- Biotrainerausbildung - bestehend aus:
* Medizinischer Masseur
* Gewerblicher Masseur
* Heilmasseur
* Basismobilisation
* Elektrotherapie
* Hydro- und Balneotherapie
- Spezielle Massagetechniken - Lymphdrainage, Fussreflexzonenmassage,
Bindegewebsmassage, Segementmassage, etc.
- Fortbildungen wie beispielsweise:
Moxa, Schröpfen, Lumbalsyndrom, Triggerpunkte und Muskelfunktionsketten, Qi Gong, Ausbildung für Lehraufgaben, etc.
genaue Informationen finden Sie unter  www.zdga.at

Schwerpunkte des Bildungsangebots

Massage, Gesundheit, Ernährung, Wochenendseminare, Berufsausbildung Vollzeit, berufsbegleitende Fortbildungen in verschiedenen Bereichen des Gesundheitsektors

Zielgruppen

SchülerInnen, AbsolventInnenen, StudentInnen, Erwachsenenbildung, Arbeitssuchende, an Gesundheit interessierte Personen - ab dem vollendeten 17. Lebensjahr, positiv abgeschlossene 9. Schulstufe

Aufnahmebedingungen

Indviduell je nach Aus-/Fortbildung

Kosten

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Je nach Aus-/Fortbildung zwischen 1 Tag und 2 Jahre

Abschluss

Je nach Aus-/Fortbildung - staatlicher Abschluss, Diplom, staatliches Zeugnis, Teilnahmebestätigung

Angebot auf der BeSt

Individuelle Beratung und Information zu unseren Aus-/Fortbildungsangeboten direkt von ReferentInnen und SchülerInnen.