HBLFA für Gartenbau und Österreichische Bundesgärten

Adresse
Grünbergstraße 24
1130 Wien
Österreich
Tel.
+43 1 877 50 87/404
E-Mail
office@bundesgaerten.at, office@bundesgaerten.at
Web
http://www.bundesgaerten.at, http://www.gartenbau.at, http://www.gartenbau.at
Koje
T 0
Bereich
Technik und Naturwissenschaften

Wiener Stadthalle

Schwerpunkte

  • Schwerpunkt Job direkt
  • Schwerpunkt BeSt 14+
Die HBLFA für Gartenbau Schönbrunn bietet die Fachrichtungen HLA für Garten- und Landschaftsgestaltung sowie die HLA für Gartenbau an. Die Ausbildung umfasst fünf Schulstufen. Der erfolgreiche Abschluss endet mit Reife- und Diplomprüfung (Matura). Die Österreichischen Bundesgärten bieten die Lehre zum/zur GartenfacharbeiterIn an. Die Ausbildung umfasst 3 Jahre. Ausbildungsbereiche sind Augarten, Burggarten, Volksgarten, Belvederegarten und Schlosspark Schönbrunn in Wien sowie Hofgarten und Schlosspark Ambras in Innsbruck.

Zielgruppen

körperlich geeignete Jugendliche, kontaktfreudig, teamorientiert, einsatzfreudig, fleißig und Genauigkeit; Umgang mit lebender Materie

Aufnahmebedingungen

HBLFA für Gartenbau Schönbrunn: Notendurchschnitt / positiver Abschluss der 8. Schulstufe; Alter ab 14 Jahre; Österreichische Bundesgärten: Abschluss der 9-jährigen Schulpflicht; Alter 15 bis max. 19 Jahre; Positiver Aufnahmetest mit Vorstellungsgespräch

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

HBLFA für Gartenbau Schönbrunn - 5-jährige Ausbildung mit Reife-und Diplomprüfung (Matura) Österreichische Bundesgärten - 3-jährige Lehrausbildung mit Abschluss FacharbeiterInnenprüfung

Abschluss

HBLFA für Gartenbau Schönbrunn - 5-jährige Ausbildung mit Reife-und Diplomprüfung (Matura); Österreichische Bundesgärten - 3-jährige Lehrausbildung mit Abschluss FacharbeiterInnenprüfung

Angebot auf der BeSt

Information, Beratung