FID:
Online-Videos Infosession Livestream Infomaterial CHAT Workshop

Info-Material

Koje
G 27
Bereich
Gesundheit und Soziales

Wiener Stadthalle

Schwerpunkte

  • Schwerpunkt Weiterbildung
  • Schwerpunkt Job direkt

Panapharma ist das österreichische Unternehmen für deine Pharmareferent:innen Ausbildung.

Wir bereiten dich mit unseren flexiblen und berufsbegleitenden E-Learning Kursen auf die staatliche Pharmareferentenprüfung vor, damit du staatlich geprüfte:r Pharmareferent:in wirst. Nach der Prüfung öffnen sich dir vielfältige Karrierewege und wir vermitteln dich direkt zu deiner Traumstelle in der Pharmabranche!

Angebot auf der BeSt

Besuche uns bei unserem Stand und lass dich über die Pharmareferentenprüfung, deren Voraussetzungen und unsere Kurse aufklären. Zusätzlich beraten wir dich auch gerne über die Tätigkeit als Pharmareferent:in sowie weitere Karrieremöglichkeiten.

Gerne kannst du bei unserem Stand die Kursplattformen testen, sowie durch die Pharmareferent:innen Skripten und Bücher stöbern, um dir einen Einblick zu verschaffen. 

Natürlich haben wir auch Goodies, Infomaterial und auch einen gratis Kaffee für dich! 

Schwerpunkte des Bildungsangebots

Wir bieten flexible E-Learning Kurse zwischen 4 und 12 Monaten, die dich optimal auf die Pharmareferentenprüfung vorbereiten. Unsere Kurse beinhalten Skripten, Prüfungsfragen-Bücher, Online-Vorträge, Übungsplattformen/App, Musterklausuren und veles mehr. 

Du bist bei deiner Pharmareferent:innen-Ausbildung stets flexibel und kannst dich österreichweit von zu Hause aus auf die Prüfung vorbereiten. Unsere Kurse sind sowohl für Quereinsteiger:innen als auch für Fachkundige und starten wöchentlich am Montag. 

Komm zu unserem Stand und lass dich aufklären. Wir beantworten dir gerne all deine Fragen! 

Zielgruppen

Die Pharmareferent:innen Ausbildung ist ideal für alle, die eine Karriere in der Pharmabranche anstreben, eine Zusatzqualifikation für einen Karriereaufstieg wollen oder ihr medizinisch-pharmazeutisches Wissen erweitern wollen.

Die Pharmareferent:innen Ausbildung ist...

  • Maturant:innen: Die direkt nach der Matura in kürzester Zeit in die spannende und lukrative Pharmabranche einsteigen wollen.

  • Für zukünftige Pharmareferent:innen: Eine optimale Vorbereitung auf die Pharmareferentenprüfung und den Einstieg in eine spannende Tätigkeit als Pharmareferent:in im Außendienst.

  • Für Quereinsteiger:innen: Der perfekte Startpunkt, um neu in die Pharmabranche einzusteigen.

  • Für Personen mit Interesse am Außendienst: Eine ideale Möglichkeit, um in wenigen Monaten eine selbständige Tätigkeit im Außendienst zu beginnen. 

  • Für Branchenkenner:innen: Eine Gelegenheit, das eigene medizinsch-pharmazeutische Wissen zu aktualisieren und neue berufliche Perspektiven in der Pharmabranche zu erkunden.

  • Für Weiterbildungssuchende: Eine Chance, Zusatzqualifikationen im medizinischen und pharmazeutischen Bereich zu erlangen.

  • Für Karrierewechselnde: Ein Sprungbrett für alle, die eine neue Herausforderung suchen und in die Pharmabranche wechseln möchten (z.B. DGKP)

  • Für MedAt-Kandidat:innen: Eine ideale Überbrückungsmöglichkeit durch eine medizinisch-pharmazeutische Ausbildung.

  • Für Pharmaziestudent:innen: Eine Möglichkeit, während des Studiums das erlernte Wissen anzuwenden und eine abgeschlossene Pharma-Ausbildung zu erwerben.

  • Für Krankenpfleger:innen: Ein Weg, um das gelernte Wissen zu nutzen und in die Pharmabranche zu wechseln.

Aufnahmebedingungen

Um sich für die Pharmareferentenprüfung und somit zum Kurs anzumelden, müssen eine der folgenden Voraussetzungen gegeben sein:

Berechtigung zum Besuch einer österreichischen Universität mittels 

  • Matura bzw. Abitur ODER
  • Studienberechtigungsprüfung (SBP)* ODER
  • Berufsreifeprüfung ODER
  • Berufsberechtigung im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege

Diese Voraussetzungen sind im § 72 Abs. 4 Z 3 Arzneimittelgesetz verankert.

*Die Studienberechtigungsprüfung kann in jedem beliebigen Fach abgelegt worden sein (z.B. Wirtschaft, Medizin, Biologie, etc.)

Kosten

Unsere Vorbereitungskurse auf die Pharmareferent:innenprüfung kosten zwischen 1500€ und 2050€ und können auch flexibel in Raten zu je 171€ - 275€ bezahlt werden.

Es besteht dazu die Möglichkeit, die Ausbildung im Rahmen von Bildungskarenz zu absolvieren. Dafür kann gerne ein Kostenvoranschlag bei uns beantragt werden.

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Die Dauer der Weiterbildung zum Pharmareferent:innen hängt vom Vorwissen und den eigenen Lebensumständen ab und kann zwischen 4 - 12 Monaten betragen. Unsere Kurse können bei Bedarf verlängert werden. 

Abschluss

Mit Abschluss des Kurses und der darauffolgenden staatlichen Pharmareferent:innenprüfung, erlangst du den Titel "staatlich geprüfte:r Pharmareferent:in". Nun stehen dir viele Karrieremöglichkeiten in der lukrativen Pharmabranche (Außendienst, Marketing, Arzneimittelzulassung etc.) oder Medizinbranche (Forschung, Klinkreferent:in) offen und wir helfen dir direkt beim Jobeinstieg.