Array ( [PATH] => /usr/local/sbin:/usr/local/bin:/usr/sbin:/usr/bin:/sbin:/bin [PHP_FCGI_MAX_REQUESTS] => 32000 [USER] => beslyopk [GROUP] => beslyopk [HOME] => /home/beslyopk [ORIG_SCRIPT_NAME] => /fastcgist/php5.6 [ORIG_PATH_TRANSLATED] => /home/beslyopk/www.bestinfo.at/index.php [ORIG_PATH_INFO] => /index.php [ORIG_SCRIPT_FILENAME] => /usr/local/fastcgi-starter/php5.6 [SCRIPT_NAME] => /index.php [REQUEST_URI] => /de/aussteller-detail.html?psychotherapie-propaedeutikum-der-apg [QUERY_STRING] => psychotherapie-propaedeutikum-der-apg [REQUEST_METHOD] => GET [SERVER_PROTOCOL] => HTTP/1.1 [GATEWAY_INTERFACE] => CGI/1.1 [REDIRECT_QUERY_STRING] => psychotherapie-propaedeutikum-der-apg [REDIRECT_URL] => /index.php [REMOTE_PORT] => 39828 [SCRIPT_FILENAME] => /home/beslyopk/www.bestinfo.at/index.php [SERVER_ADMIN] => [no address given] [CONTEXT_DOCUMENT_ROOT] => /usr/local/fastcgi-starter/ [CONTEXT_PREFIX] => /fastcgist/ [REQUEST_SCHEME] => https [DOCUMENT_ROOT] => /home/beslyopk/www.bestinfo.at/ [REMOTE_ADDR] => 54.91.71.108 [REMOTE_HOST] => ec2-54-91-71-108.compute-1.amazonaws.com [SERVER_PORT] => 443 [SERVER_ADDR] => 85.158.181.21 [SERVER_NAME] => bestinfo.at [SERVER_SOFTWARE] => Apache [SERVER_SIGNATURE] => [HTTP_ACCEPT_ENCODING] => gzip [HTTP_CONNECTION] => close [HTTP_HOST] => bestinfo.at [HTTP_ACCEPT_LANGUAGE] => en-US,en;q=0.5 [HTTP_ACCEPT] => text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,*/*;q=0.8 [HTTP_USER_AGENT] => CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/) [SSL_TLS_SNI] => bestinfo.at [HTTPS] => on [REDIRECT_STATUS] => 200 [REDIRECT_HANDLER] => php-fastcgi5.6 [REDIRECT_SSL_TLS_SNI] => bestinfo.at [REDIRECT_HTTPS] => on [REDIRECT_REDIRECT_STATUS] => 200 [REDIRECT_REDIRECT_SSL_TLS_SNI] => bestinfo.at [REDIRECT_REDIRECT_HTTPS] => on [FCGI_ROLE] => RESPONDER [PHP_SELF] => /index.php [REQUEST_TIME_FLOAT] => 1560729469.6707 [REQUEST_TIME] => 1560729469 )

Psychotherapie – Propädeutikum der APG

Adresse
Strudlhofgasse 3/2
1090 Wien
Österreich
Tel.
+43 (0)1 315 41 02
E-Mail
prop@apg.or.at
Web
http://www.apg.or.at
Koje
G 44
Bereich
Gesundheit und Soziales

Wiener Stadthalle

Die APG ist ein Verein, der 1979 gegründet wurde und sich die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung und Humanisierung zwischenmenschlicher Beziehungen zum Ziel gesetzt hat.

Schwerpunkte des Beratungsangebots

Die APG bietet seit 1992 den Lehrgang "Psychotherapeutisches Propädeutikum" in Wien, seit 1995 auch in Oberösterreich an. Der Lehrgang bildet den ersten allgemeinen Teil einer Psychotherapieausbildung. Es finden monatlich Informationsveranstaltungen und wöchentlich Sprechstunden vom Leitungsteam statt. 

Schwerpunkte des Bildungsangebots

Das Propädeutikum führt in die psychotherapeutische Theorie und Praxis ein und orientiert über psychotherapeutische Schulen und Grundkonzepte. Die Absolvierung des Psychotherapeutischen Propädeutikums ist eine Vorraussetzung für die Aufnahme in eine schulenspezifische Ausbildung (Fachspezifikum).

Zielgruppen

Menschen, die an einer Persönlichkeitsentwicklung interessiert sind und eine psychotherapeutische Ausbildung anstreben.

Aufnahmebedingungen

Die Vorraussetzung für den Einstieg in den Lehrgang ist entweder:

  • die Reifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung
  • oder eine abgeschlossene Ausbildung im Krankenpflegefachdienst oder in einem gehobenen medizinisch- technischen Dienst.
  • oder eine vom Bundesministerium für Gesundheit mit Bescheid festgestellte Zulassung zur Absolvierung des Propädeutikums.

Kosten

Die Gesamtkosten für die Ausbildung (alle theoretischen und praktischen Teile) belaufen sich auf ca.5.750€.  Eine Kostenreduktion kann durch die Anrechnung sowohl theoretischer als auch praktischer Ausbildungselemente entstehen.

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Die durchschnittliche Dauer des Lehrgangs beträgt 2,5 Jahre. Der Lehrgang ist berufsbegleitend organisiert. Bei Anrechnung von Ausbildungsinhalten kann sich die Dauer erheblich verkürzen.

Abschluss

Der Abschluss bildet eine kommissionelle Prüfung in Form einer mündlichen Abschlussreflexion. Als Bestätigung für die Absolvierung wird ein Abschlusszertifikat ausgestellt. 

Angebot auf der BeSt

Allgemeine Informationen über die Ausbildung zur PsychotherpeitIn. Detaillierte Auskünfte über dne Lehrgang, wie Aufnahmevoraussetzungen, theoretische und praktische Inhalte, Anrechnungen, Grundsätze usw. Wir bemühen uns in einem Beratungsgespräch Fragen möglichst umfassend und individuell zu beantworten.