Tourismuskolleg Klessheim

Adresse
Klessheimer Straße 4
5071 Siezenheim
Österreich
Tel.
+43 (0662) 85 12 63
E-Mail
klessheim@ts-salzburg.at
Web
http://www.klessheim.at
Online-Videos Infosession Livestream Infomaterial CHAT Workshop

Info-Material

Koje
W 0
Bereich
Wirtschaft

Wiener Stadthalle

Das Tourismuskolleg Klessheim ist die perfekte Alternative zum Studium! Wir bilden künftige Unternehmer und Mitarbeiter nach den Bedürfnissen des internationalen Tourismus aus und bieten eine international anerkannte Ausbildung auf höchstem Niveau. Schon nach 2 Jahren kann man mit dem Klessheim-Diplom zu arbeiten beginnen und aus einer Vielzahl an Jobangeboten im In- und Ausland wählen.
Wer danach noch einen akademischen Abschluss will, kann in 1,5 Jahren den Bachelor an einer unserer weltweiten Partneruniversitäten erwerben.

Angebot BeSt digital

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stellen Ihnen sehr gerne unser umfangreiches Ausbildungsprogramm vor.

Schwerpunkte des Beratungsangebots

Theoretische Präsentation des gesamten Lehr- und Studienangebotes.

Schwerpunkte des Bildungsangebots

College of Hospitality Management (Unterrichtssprache: Englisch)

Im Kolleg für Hotelmanagement erhalten die Studierenden eine fundierte Managementausbildung mit hohem Praxisbezug und international anerkanntem Abschluss.

Höhere Lehranstalt für Tourismus - Dauer 5 Jahre Schwerpunkte: Hotel Management und Digital Marketing, International Tourism and Management, Culinary Art

Hotelfachschule für Ernährung und Sport - Dauer 3 Jahre

Zielgruppen

Kolleg: MaturantInnen & AbiturentInnen
Das Klessheim Kolleg ist die perfekte Alternative zum Studium!

Höhere Lehranstalt für Tourismus: Schüler/Innen nach der 8. Schulstufe

Hotelfachschule für Ernährung und Sport: Schüler/Innen nach der 8. Schulstufe

 

Aufnahmebedingungen

Kolleg: Mindestalter 18 Jahre, positive Reifeprüfung (Matura) oder internationales Äquivalent.

Höhere Lehranstalt für Tourismus: alle leistungsdifferenzierten Pflichtgegenständen gemäß dem höheren Leistungsniveau (Standard AHS) oder gemäß dem niedrigeren Leistungsniveau (Standard) nicht schlechter als mit "Gut" beruteilt.

Hotelfachschule für Ernährung und Sport: erfolgreicher Abschluß der 8. Schulstufe, Leistungsniveau "Standard AHS" oder Leistungsniveau "Standard" nicht schlechter als "Befriedigend"

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Kolleg: 2 Jahre 

Höhere Lehranstalt für Tourismus: 5 Jahre

Hotelfachschule für Sport und Ernährung: 3 Jahre

Abschluss

 

Kolleg: Diplomprüfung

Höhere Lehranstalt für Tourismus: Reife- und Diplomprüfung

Hotelfachschule: Abschlußprüfung und Diplom

 

Unsere Ausbildung bietet: 
Wirtschaftsorientierte Inhalte
Basisausbildung in Marketing, Tourismus, Betriebswirtschaft, Rechnungswesen, Recht und Reisebüro
Fundierte Fremdsprachenausbildung
Einschlägiges Know-How im Hotel-, Kultur- und Eventmanagement
Schulung von Stil und professionellem Auftreten
Gewerbeberechtigung Hotellerie, Gastronomie, Reisebüro
Nationales  oder internationales Sommerpraktikum (eigenes Career Center)
Vorbereitung auf eine Unternehmensgründung oder -übernahme
Enge Kooperationen mit Salzburgs Kultur- und Wirtschaftsunternehmen
Beteiligung an spannenden Wirtschaftsprojekten und Wettbewerben
Zusatzqualifikationen
Diplomarbeit als Praxisstudie

Wege nach der Ausbildung:
Direkter Berufseinstieg bei Spitzenunternehmen
Verkürzte Studiendauer an unseren internationalen Partneruniversitäten
Internationale Karrieremöglichkeiten
Aufstiegschancen in vielen Branchen
Geschäftsführungstätigkeit und Unternehmensübernahme
Gründung eigener Unternehmen