Array ( [PATH] => /usr/local/sbin:/usr/local/bin:/usr/sbin:/usr/bin:/sbin:/bin [PHP_FCGI_MAX_REQUESTS] => 32000 [USER] => beslyopk [GROUP] => beslyopk [HOME] => /home/beslyopk [ORIG_SCRIPT_NAME] => /fastcgist/php5.6 [ORIG_PATH_TRANSLATED] => /home/beslyopk/www.bestinfo.at/index.php [ORIG_PATH_INFO] => /index.php [ORIG_SCRIPT_FILENAME] => /usr/local/fastcgi-starter/php5.6 [SCRIPT_NAME] => /index.php [REQUEST_URI] => /de/aussteller-detail.html?universitaet-wien-rechtswissenschaften [QUERY_STRING] => universitaet-wien-rechtswissenschaften [REQUEST_METHOD] => GET [SERVER_PROTOCOL] => HTTP/1.1 [GATEWAY_INTERFACE] => CGI/1.1 [REDIRECT_QUERY_STRING] => universitaet-wien-rechtswissenschaften [REDIRECT_URL] => /index.php [REMOTE_PORT] => 41208 [SCRIPT_FILENAME] => /home/beslyopk/www.bestinfo.at/index.php [SERVER_ADMIN] => [no address given] [CONTEXT_DOCUMENT_ROOT] => /usr/local/fastcgi-starter/ [CONTEXT_PREFIX] => /fastcgist/ [REQUEST_SCHEME] => https [DOCUMENT_ROOT] => /home/beslyopk/www.bestinfo.at/ [REMOTE_ADDR] => 3.80.223.123 [REMOTE_HOST] => ec2-3-80-223-123.compute-1.amazonaws.com [SERVER_PORT] => 443 [SERVER_ADDR] => 85.158.181.21 [SERVER_NAME] => bestinfo.at [SERVER_SOFTWARE] => Apache [SERVER_SIGNATURE] => [HTTP_ACCEPT_ENCODING] => gzip [HTTP_CONNECTION] => close [HTTP_HOST] => bestinfo.at [HTTP_ACCEPT_LANGUAGE] => en-US,en;q=0.5 [HTTP_ACCEPT] => text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,*/*;q=0.8 [HTTP_USER_AGENT] => CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/) [SSL_TLS_SNI] => bestinfo.at [HTTPS] => on [REDIRECT_STATUS] => 200 [REDIRECT_HANDLER] => php-fastcgi5.6 [REDIRECT_SSL_TLS_SNI] => bestinfo.at [REDIRECT_HTTPS] => on [REDIRECT_REDIRECT_STATUS] => 200 [REDIRECT_REDIRECT_SSL_TLS_SNI] => bestinfo.at [REDIRECT_REDIRECT_HTTPS] => on [FCGI_ROLE] => RESPONDER [PHP_SELF] => /index.php [REQUEST_TIME_FLOAT] => 1558291421.5311 [REQUEST_TIME] => 1558291421 )

Universität Wien - Rechtswissenschaften

Adresse
Schottenbastei 10-16
1010 Wien
Österreich
Tel.
+43 (0)1 4277-34005 oder 34052
E-Mail
silvester.othmar.vojta@univie.ac.at
Web
http://www.juridicum.at
Koje
U 20
Bereich
Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogische Ausbildungen

Wiener Stadthalle

Die Wiener Rechtswissenschaftliche Fakultät – das „Juridicum“ – will der beste Ort für ein rechtswissenschaftliches Studium in Österreich sein. Wir bieten mehrere Studienmöglichkeiten: Im Mittelpunkt steht das Diplomstudium der Rechtswissenschaften (Mag. iur.). Daneben besteht die Möglichkeit, das juristische Doktorat zu erwerben (Dr. iur.), die Kenntnisse in verschiedenen postgradualen Studien zu vertiefen (LL.M.) oder als StudentIn anderer Fakultäten juristische Zusatzkenntnisse zu erwerben (Erweiterungscurricula). Das Rechtswissenschaftliche Studium dient der wissenschaftlichen Ausbildung für die Praxis. Es qualifiziert für die „klassischen“ JuristInnenberufe (etwa Justiz, Rechtsanwaltschaft, Notariat u.a.m.) ebenso wie für Berufe in Wirtschaftspraxis, Verwaltung, nationalen und internationalen Verbänden und Organisationen.

Schwerpunkte des Beratungsangebots

Der Schwerpunkt des Beratungsangebots liegt beim Diplomstudium der Rechtswissenschaften; natürlich informieren wir aber auch gerne über das weiterführende Studienangebot.

Schwerpunkte des Bildungsangebots

Bestimmte Kerngebiete, wie etwa Völkerrecht, Europarecht, Verfassungsrecht, Privatrecht, Verwaltungsrecht, Strafrecht, muss jede/r JuristIn verstanden haben; diese Fächer bilden einen Schwerpunkt des Bildungsangebots; aber auch historische Fächer, ökonomische Fächer und Rechtsphilosophie werden bei uns gelehrt. Dazu kommt unser Wahlfachangebot, das von einzigartiger Breite ist. Es erlaubt allen Studierenden, ihre persönlichen Schwerpunkte zu setzen. Theorie und Praxis sind bei uns keine Alternativen: Zum Studium der Rechtswissenschaften am Juridicum gehört eine fundierte Ausbildung in den Grundlagen des Rechts ebenso wie die intensive Beschäftigung mit praxisrelevanten Inhalten. Internationalität ist bei uns kein bloßes Schlagwort: Europäisches und Internationales Recht sind wichtige Inhalte. Wir bieten eine breite Auswahl englischsprachiger Lehrveranstaltungen. Viele unserer Lehrenden haben internationale Erfahrung. Viele unserer Studierenden absolvieren schon in ihrem Studium Auslandsaufenthalte. Das Juridicum ist auch ein beliebtes Ziel für ausländische Studierende.

Zielgruppen

Schüler der höheren Klassen von AHS und BHS, Studierende, Interessierte

Aufnahmebedingungen

Allgemeine Zulassungsbedingungen zu einem höheren Studium

Aufnahmeverfahren ab dem Wintersemester 2019/20 (Registrierungsphase für alle StudienwerberInnen von 1. März 2019 bis 15. Mai 2019!)

Weitere Informationen finden Sie hier: https://slw.univie.ac.at/studieren/rechtswissenschaften/

Latein (kann auch noch im ersten Studienabschnitt begleitend absolviert werden)

Kosten

Allgemeine Studiengebühren

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Mindeststudiendauer 8 Semester

Abschluss

Magister iuris

, Magistra iuris

Angebot auf der BeSt

An allen vier Messetagen wird ein Team von kompetenten VertreterInnen (MitarbeiterInnen des wissenschaftlichen Personals bzw. Studierende oder StudierendenvertreterInnen, StudienServiceCenter) über das gesamte Studienangebot der Fakultät informieren und auch Tipps und Erfahrungen zu Studiengang, Berufsaussichten u. a. weiter geben. Detaillierte Informationsmaterialien werden am Messestand aufliegen.