VHS Wien – Die Wiener Volkshochschulen

Adresse
Lustkandlgasse 50
1090 Wien
Österreich
Tel.
+43-(0)1-893 00 83
E-Mail
info@vhs.at
Web
http://www.vhs.at
Koje
B 10
Bereich
Bildungswege für Erwachsene

Wiener Stadthalle

Schwerpunkte

  • Schwerpunkt Weiterbildung
  • Schwerpunkt Barrierefrei

Die Wiener Volkshochschulen bieten an 34 Standorten in Wien Kurse, Workshops, Weiterbildungen und mehr an. Jedes Jahr werden rund 15.000 Kurse unterschiedlicher Länge gehalten.

Schwerpunkte des Beratungsangebots

Information und Beratung gibt es zu allen Angeboten wie Gesundheit, Bewegung & Kochkurse; Bildungsabschlüsse & Basisbildung; Sprachen; Wirtschaft & Persönlichkeit; Computer & Multimedia; Naturwissenschaft, Technik & Ökologie; Politik & Gesellschaft sowie Kunst & Kultur.

Schwerpunkte des Bildungsangebots

Sprachen und Deutschkurse, Bildungsabschlüsse und Basisbildung, Wirtschaft und Beruf, Computer und Internet, Kommunikation und Rhetorik, Gesundheit und Bewegung, Kunst und Kultur, Lernen und Lernhilfe, soziale Kompetenzen, Politik und Gesellschaft, Mathematik und Naturwissenschaft.

Zielgruppen

Die Angebote reichen von Kinderkursen, Angebote für Jugendliche, Aus- und Weiterbildung für Erwachsene bis hin zu maßgeschneiderten Angeboten für die Generation 60plus.

Aufnahmebedingungen

Grundsätzlich keine Zugangsbestimmungen. Bei manchen Kursen (insbesondere bei fortgeschrittenen Sprachkursen) sind Vorkenntnisse notwendig. Bei Lehrgängen gibt es gesonderte Bedingungen.

Kosten

Die Wiener Volkshochschulen sind für alle BewohnerInnen der Stadt Wien offen – vor allem für  Gruppen, die sich Bildung nur schwer leisten könnten.

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Variabel je nach Kurs. Im Angebot sind eintägige Workshops, Kursreihen bis zu Lehrgängen, die über mehrere Semester laufen.

Abschluss

Der Abschluss hängt vom gewählten Kurs ab. Von der Kursbesuchsbestätigung bis zum Zertifikat ist alles möglich.

Angebot auf der BeSt

Alle Informationen zum Nachholen des Hauptschulabschlusses, der Berufsreife- bzw. Studienberechtigungsprüfung bis hin zur Matura. Außerdem erhalten alle MessebesucherInnen einen Überblick über das große Angebot von jährlich rund 15.000 Kursen. So kann die Ausbildung gefunden werden, die auf die individuellen Bedürfnisse und Interessen zugeschnitten ist.