Kepos – Institut für Qualitätsausbildungen

Address
Engerthstraße 126/2
1200 Wien
Österreich
Tel.
+43 (0)1 997 19 19
E-Mail
administration@kepos.at
Web
http://www.kepos.at
Booth
G 15
Area
Health and social issues

Wiener Stadthalle

Topics

  • Topic Continuing education

KEPOS bietet Qualitäts- Aus- und Weiterbildungen im psychosozialen Bereich an. Besonderheiten sind ein transparentes Preissystem, ein modulares Ausbildungsprogramm mit vielen Überschneidungen der Ausbildungsbereiche, persönliche Betreuung der TeilnehmerInnen und hochqualifizierte TrainerInnen.

Schwerpunkte des Beratungsangebots

KEPOS bietet Beratung für alle, die sich für professionelle Ausbildungsangebote im Bereich Beratung und Training interessieren und in diesem Bereich einen Beruf anstreben.

Schwerpunkte des Bildungsangebots

KEPOS bietet Ausbildungen für folgende Bereiche an:

  • Lebens- und Sozialberatung
  • Mediation
  • Systemisches Coaching
  • Businesscoaching
  • Training
  • NLP

Zwischen den Ausbildungen gibt es umfangreiche Überschneidungen. Surch das modulare System ist gewährleistet, dass man durch geschickte Auswahl der Aufbaumodule z.B. eine Coachingausbildung komplett in eine LSB-Ausbildung integrieren kann, ohne zusätzliche Investitionen in Geld und Zeit.

Zielgruppen

KEPOS will Menschen ansprechen, die Wert auf eine umfassende und qualitativ hochwertige Ausbildung legen und die in diesem Bereich eine entsprechende Tätigkeit anstreben. Alle angebotene Ausbildungen setzen ein hohes Maß an Integrität und persönlicher Entwicklungsbereitschaft voraus. In diesem Sinne bieten wir professionelle Ausbildungen für Profis.

Aufnahmebedingungen

In verschiedenen Bereichen (LSB, Mediation) gibt es Alterbeschränkungen, ab denen der Beruf ausgeübt werden kann. TrainerInnen von KEPOS führen mit den TeilnehmerInnen Eingangsgespräche durch und die TeilnehmerInnen nehmen an einem Gruppenselbsterfahrungswochenende teil. Beides ist bereits Bestandteil der jeweiligen Ausbildung.

Kosten

KEPOS verrechnet bei Buchungen im Sommersemester 2012  eine Semestergebühr von € 1.500,-- (Normalpreis € 1.700,--). Die Ausbildungsdauer hängt von der Art der Ausbildung und den Vorkenntnissen ab (siehe Dauer der Ausbildung).

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Die Dauer der Ausbildungen sind zum Teil  (LSB, Mediation) gesetzlich geregelt.
Lebens- und Sozialberatung - 5 Semester
Mediation - 3 Semester
Coaching - 2 Semester
Training - 2 Semester
Alle Ausbildungen können ohne Zusatzkosten um bis zu 3 Semster verlängert werden und durch Anrechnungen entsprechend verkürzt.

Abschluss

Alle Ausbildungen schliessen mit einem Zertifikat und einer Ausbildungsbestätigung ab. Diese berechtigt (so die persönlichen Anforderungen erfüllt sind) im Bereich der Lebens- und Sozialberatung zur Erlangung des Gewerbescheins, im Bereich der Mediation zur Eintragung in die Mediatorenliste. Im Bereich des Coachings zertifizieren wir nach ECA und im Bereich NLP nach DVNLP bzw. ÖDV. Unsere Trainerausbildung orientiert sich nach den Richtlinien der Weiterbildungsakademie Österreich (WBA), wobei in diesem Fall die Zertifizierung bei der WBA selbst erfolgt.

Angebot auf der BeSt

KEPOS bietet auf der BeSt Beratung zur Berufsplanung im Bereich der psychosozialen Berufe an. Das geht über das Angebot von KEPOS hinaus. Wir geben ehrlich Auskunft über Ausbildungen und Berufschancen. KEPOS bietet auch zahlreiche Sonderangebote und ein Preisausschreiben.