Österreichische Jugendinfos

Address
Lilienbrunngasse 18/2/41
1020 Wien
Österreich
Tel.
+43 (0)1 934 66 91
E-Mail
info@jugendinfo.at
Web
http://www.jugendinfo.at
Booth
A 11
Area
General Advice and Information

Wiener Stadthalle

Topics

  • Topic BeSt 14+

Die Jugendinfos sind die österreichischen Fachstellen für jugendgerechte Information und (Erst-)Beratung. Die insgesamt 28 Stellen in allen Bundesländern bieten ein kostenloses Service für junge Menschen zwischen 12 und 26 Jahren, das anonym genutzt werden kann.
Jährlich bearbeiten wir mehr als 160.000 Anfragen. Die Statistik zeigt, dass die meisten Fragen zu den Bereichen Ausbildung und Beschäftigung sowie (freiwilliges) Arbeiten und Leben im Ausland kommen.

Schwerpunkte des Beratungsangebots

Die Jugendinfo-MitarbeiterInnen beantworten Fragen zu allen jugendrelevanten Themen: von Arbeit und Ausbildung über Wohnen und Mobilität bis hin zum Zivildienst; oder vermitteln an die richtigen ExpertInnen und Beratungseinrichtungen weiter.

Schwerpunkte des Bildungsangebots

Das richtige Verarbeiten von Information ist durch das bestehende Überangebot nicht einfacher geworden. Auch der kritische Umgang mit Information will gelernt sein. Die Informations- und Medienkompetenz sind daher zu Schlüsselfaktoren für das Leben junger Menschen geworden. Die Jugendinfos sehen es als eine ihrer Hauptaufgaben an, Jugendliche bei der Entwicklung der notwendigen Fähigkeiten zu unterstützen und setzen hierzu zahlreiche Aktivitäten: von Beratung über Workshops bis zu Foto- und Videoprojekten.

Zielgruppen

Junge Menschen zwischen 12 und 26 Jahren
Neben jungen Menschen zählen auch Erziehungsberechtigte, Familienangehörige, Lehrende, JugendarbeiterInnen und andere MultiplikatorInnen zu den Zielgruppen.

Aufnahmebedingungen

Unsere Angebote stehen allen offen.

Kosten

Alle unsere Angebote sind für junge Menschen kostenlos.

Angebot auf der BeSt

1) (Erst-)Beratung zu den Themen:
* Aus-/Bildung
*Arbeit/Beschäftigung
* (freiwilliges) Arbeiten und Leben im (EU-)Ausland
2) Foto- und Videoaktion sowie Quiz zum Thema Informations- und Medienkompetenz