VIENNA BUSINESS SCHOOLHandelsschulen & Aufbaulehrgänge

Address
Straße der Wiener Wirtschaft 3, Ebene 5B, Tür 1
1020 Wien
Österreich
Tel.
+43 (01) 501 13-7111
E-Mail
info@vbs.ac.at
Web
http://www.vienna-business-school.at
Booth
W 48
Area
Economy

Wiener Stadthalle

Topics

  • Topic Continuing education
  • Topic BeSt 14+

VIENNA BUSINESS SCHOOL - Handelsschulen und Aufbaulehrgänge

Schwerpunkte des Beratungsangebots

Handelsschulen und Aufbaulehrgänge

Schwerpunkte des Bildungsangebots

HANDELSSCHULE - qualifiziert für die Wirtschaft

Die 3-jährige kaufmännische Ausbildung der Handelsschule bietet die beste Grundlage für die Berufsausübung in allen Zweigen der Wirtschaft und Verwaltung. Englisch als Fremdsprache ist Bestandteil des Unterrichts, eine zweite lebende Fremdsprache kann frei gewäht werden. Auch hier wird auf spezifische Ausbildungsschwerpunkte wie z.B. Entrepreneurship oder Informationstechnologie gesetzt. Praxiserfahrugen in Übungsfirmen und Kommunikations- und Präsentationstrainings sind in den Unterricht integriert. Zusätzlich ist ein Betriebspraktikum zu absolvieren.

 

Aufbaulehrgang an der Vienna Business School Akademiestraße

Für Absolventen einer Handelsschule, die ihr kaufmännisches Wissen vertiefen möchten, bietet der Aufbaulehrgang eine optimale Ausbildungsmöglichkeit. Der dreijährige Lehrgang wird mit einer Reife- und Diplomprüfung abgeschlossen. Wertvolles Fachwissen und entsprechende Qualifikationen schaffen die Basis für ein erfolgreiches Berufsleben.

Neben Englisch steht eine zweite lebende Fremdsprache auf dem Unterrichtsplan, gewählt werden kann zwischen Italienisch oder Französisch. Durch die kompetente Sprachausbildung öffnen sich neue Chancen auf dem internationalen Arbeitsmarkt. Sprachwochen im Ausland bieten zudem die Möglichkeit, Fremdsprachenkenntnisse zu vertiefen.

Den Schülern wird nicht nur Theorie vermittelt, sondern das Erlernte auch praktisch angewandt. Im Rahmen von Projektarbeiten und Businesstrainings werden reale Wirtschaftsprozesse simuliert, damit die SchülerInnen die Möglichkeit haben, Erlerntes in der Praxis umzusetzen.

Aufbaulehrgang an der Vienna Business School Schönborngasse 
Für Absolventen einer Handelsschule

  • 3-jährige, höhere wirtschaftliche und praxisorientierte Ausbildung
  • Abschluss mit Reife- und Diplomprüfung
  • Study & Work:
    Unterricht an vier Tagen - ein unterrichtsfreier, selbstorganisierter Tag für Arbeit, Pflichtpraktikum und Home Office
  • Selbstorganisation und Selbstverantwortung
  • Wertvolle Kontakte zur Wirtschaft
  • AUSWAHL AUS SIEBEN SCHWERPUNKTFÄCHERN AB DEM 2. JAHRGANG:
  • Management, Controlling und Accounting
  • Entrepreneurship und Management
  • International Management und Marketing - Arbeitssprache Englisch
  • Sportmanagement
  • Kommunikationsmanagement und Marketing
  • Ökomanagement
  • Informations- und Kommunikationstechnologie - E-Business
     
  • FREMDSPRACHEN:
  • 1. lebende Fremdsprache: Englisch
  • 2. lebende Fremdsprache:
    wahlweise Italienisch, Spanisch oder Französisch.
    Kompetenzorientierter Unterricht, zum Teil mit Native Speaker
    sowie Sprachreisen machen fit für den internationalen Arbeitsmarkt.

Zielgruppen

  • Handelsschule: 14jährige Schüler*innen nach Abschluss der 8. Schulstufe
  • Aufbaulehrgang: AbsolventInnen einer Handelsschule bzw. einer anderen Wirtschaftsschule

Aufnahmebedingungen

  • Handelsschule: positiver Abschluss der 8. Schulstufe
  • Aufbaulehrgang: Positiver Abschluss einer Handelsschule bzw. einer anderen Wirtschaftsschule
  • Bewerbungsgespräch in der Direktion

Kosten

  • € 1.710,-/bei einmaliger Zahlung € 1.675,- für Handelsschule und Aufbaulehrgänge

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

  • 3 Jahre

Abschluss

  • Handelsschule: Abschluss-Prüfung
  • Aufbaulehrgang: Reife- und Diplomprüfung

Angebot auf der BeSt

  • Informationen zu Ausbildungsangebot und Spezialisierungen
  • persönliches Gespräch mit Schülern und Lehrern
  • Einblicke in Projekte