WHU – Otto Beisheim School of Management

Address
Burgplatz 2
D-56179 Vallendar
Deutschland
Tel.
+49-261-6509-515
E-Mail
bachelor@whu.edu
Web
http://www.whu.edu/bsc
Booth
W 56
Area
Economy

Wiener Stadthalle

Topics

  • Topic International

Die WHU – Otto Beisheim School of Management in Vallendar ist eine der führenden, international ausgerichteten europäischen Wirtschaftshochschulen, die bei nationalen und internationalen Rankings kontinuierlich Spitzenplätze belegt. Seit ihrer Gründung ist die WHU Vorbild für zukunftsorientierte Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Betriebswirtschaft.
Heute gehört die WHU zu den renommiertesten Ausbildungsstätten für Führungskräfte in Deutschland. Sie ist als bundesweit einzige private Hochschule Mitglied in der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und erfüllt sowohl national als auch international hohe Qualitätsstandards. Dies beweisen die Akkreditierungen durch FIBAA, EQUIS und AACSB. Diese Auszeichnungen erhalten nur Hochschulen, die hervorragende Bedingungen in Lehre und Forschung bieten. Sie bescheinigen der WHU außerdem einen sehr hohen Grad an Internationalität in allen Studiengängen. Insgesamt erfüllen in Deutschland nur drei Hochschulen die Anforderungen von EQUIS und AACSB, den renommiertesten internationalen Akkreditierungsinstituten; ein deutlicher Beleg für die hohe Qualität der WHU-Programme.
Die WHU verfügt über ca. 200 Partnerhochschulen weltweit. Sie arbeitet mit 160 internationalen Partnerunternehmen zusammen. Über 4000 aktive Alumni runden das attraktive Netzwerk ab.

Schwerpunkte des Beratungsangebots

Studienberatung

Schwerpunkte des Bildungsangebots

-Bachelor of Science in International Business Administration (english)

-Bachelor of Science in Internationaler Betriebswirtschaftslehre/Management (bilingual Deutsch und Englisch)

Verschiedene Vertiefungen im Bachelor möglich, z.B. Finance, Brand Management

-Master of Science in Management (english) mit verschiedenen Spezialisierungen

-Master of Science in Finance (english)

-Master of Science in Entrepreneurship (english)

Gezielte Vorbereitung auf die Übernahme von Führungsaufgaben in der Wirtschaft. Vermittlung wissenschaftlich fundierter Grund- und Fachkenntnisse mit Praxisbezug und praktischer Erfahrung, Erleben von Internationalität, Unterstützung der persönlichen Entwicklung, Stärkung des verantwortlichen Handelns sowie der Problemlösungskompetenz und Teamfähigkeit.

Zielgruppen

Maturanten, Abiturienten, Bachelor-Absolventen, MBA-Interessierte

Aufnahmebedingungen

Bachelor-Programm: Matura/Abitur/äquivalenter Abschluss, sehr gute Englischkenntnisse, bis Studienbeginn möglichst mindestens sechs Wochen Berufserfahrung durch kaufmännische Praktika oder Berufsausbildung

Master-Programme: Bachelor oder äquivalenter Abschluss einer akkreditierten Hochschule in entsprechender Fachrichtung, sehr gute Englischkenntnisse, mehrere Monate Praxiserfahrung, GMAT (min. 600)

Kosten

Bachelor-Programm: EUR 6.650 /Semester.
Master-Programme: EUR 24.400 / 90 Credit Track , EUR 30.400 / 120 Credit Track
Finanzierungsmöglichkeiten: Freiplätze, Teilerlasse, Umgekehrter Generationenvertrag, zinsgünstiges Kreditprogramm der Sparkasse Koblenz, WHU Perspektiv-Fonds, externe Stipendien

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Bachelor-Programm: 6 Semester, inkl. einem Auslandssemester 

Master of Science-Programme: 

jeweils 17 Monate bis 21 Monate, Möglichkeit zum Doppelabschluss (Double-Degree Program)

Abschluss

Bachelor of Science (BSc), Master in Management (MSc), Master in Finance (MSc), Master in Entrepreneurship (MSc), MBA, EMBA, Promotion, Habilitation

Angebot auf der BeSt

Studieninhalte, Zulassungsvoraussetzungen und Auswahlverfahren, Studienfinanzierung, Auslandsaufenthalte, Praktika und Jobs, Studentenleben, und mehr