WIFI Wien - Studieren mit Praxis

Praxisorientierte akademische Ausbildung

Mag.a Johanna Hoffmann-Handler MA & Elvira Schrittwieser MA
WIFI Wien

Sonntag 11:20 Vortragssaal 1

Im Unterschied zu klassischen Studien, die dem traditionellen Weg Matura – Bachelor – Master folgen, ist für die Weiterbildungslehrgänge im Rahmen der Berufsakademie die Dauer und Qualität der Berufserfahrung Zugangskriterium. Damit setzen wir das international etablierte Konzept der Weiterbildungs-Masterstudien nun auch für Österreich um. Beruflich erworbene Qualifikationen werden anerkannt und um aktuelle, praxisrelevante Kompetenzen auf Hochschulniveau erweitert – und das im überschaubaren zeitlichen Rahmen von 2 bis 4 Semestern.

Ein Masterstudium lässt sich an der Berufsakademie flexibel mit der Berufstätigkeit verbinden und ermöglicht, theoretisch fundiertes Wissen kompakt und praxisorientiert direkt im Unternehmen anzuwenden. Durch die akademische Ausbildung erhalten Absolventen/Absolventinnen einen neuen Blickwinkel auf ihre Aufgaben und beruflichen Herausforderungen und können diese dann kritisch reflektieren. Das Studium bringt neben den fachlichen Qualifizierungen auch für den persönlichen Lebensweg wichtige Impulse.

Welche Voraussetzungen BewerberInnen mitbringen müssen und wie der Prozess der Aufnahme läuft, erfahren Sie in dieser Veranstaltung.

Außerdem erzählen wir von Best Practices und Karrierewegen, die unsere AbsolventInnen eingeschlagen haben.

Go back